Iron Mountain
Hier anmelden
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich zu, dass Iron Mountain meine Daten, wie in den Datenschutzrichtlinien von Iron Mountain beschrieben, verwenden darf.
WEBINAR: INTELLIGENTE PROZESSAUTOMATISIERUNG - TRENDS 2022
Die Digitalisierung und Automatisierung hat sich im Zuge der Pandemie rasant weiterentwickelt. Wo geht die weitere Reise hin? In 45 Minuten präsentieren unsere Experten, worin sie in 2022 die wichtigsten Schwerpunkte der intelligenten Prozessautomation sehen.
SCHWERPUNKTTHEMEN
Holen Sie sich einen aktuellen Überblick mit den Top 5 Trends:

Konzentration auf Kernprozesse
Viele Unternehmen haben bereits Nebenprozesse in der Buchhaltung, Einkauf oder im HR Bereich digitalisiert und teilweise auch automatisiert. In 2022 werden viele Unternehmen die Kernprozesse digitalisieren, die den höchsten Nutzen durch eine intelligente Automatisierung erhalten. Wir zeigen Ihnen, wodurch sich diese Prozesse auszeichnen.

Den digitalen Posteingang intelligent automatisieren
Im Zuge der Herausforderungen durch die Pandemie implementierten viele Firmen eine digitale Posteingangslösung, um auch Mitarbeiter außerhalb des Büros mit Informationen versorgen zu können. Wir erläutern, welche Entwicklung wir hier für die kommenden Jahre sehen. 

KI-Trainingsdaten Management 
Ein häufiges Problem beim Start eines KI-Projektes ist mangelhafter Datenbestand oder eine qualifizierte Bewertung der Trainingsdaten. Die KI mit qualitativ schlechten Daten zu trainieren, ist nicht sinnvoll, da sie falsche Informationen lernt. Mit gezielten Analysen müssen für den jeweiligen Anwendungszweck geeignete Testdaten ermittelt und entsprechend an zyklische Veränderungen der Produktivdaten angepasst werden.

Einsatz von KI-Plattformen in der Cloud
Es gibt immer mehr KI-Plattformen für Unternehmen. Nach dem Cherry-Picking-Prinzip können die Algorithmen ausgewählt werden, die sich am besten eignen, um eine bestimmte Herausforderung zu meistern. Die Cloud-basierten Lösungen bieten dabei zudem den Vorteil, die teilweise sehr hohe Rechenleistung flexibel einkaufen zu können.

Citizen Developer als Schlüssel zur flächendeckenden Automatisierung
Wir erläutern das Konzept des Citizen Developers und wofür es gut ist.
Bei Anmeldung erhalten Sie Zugang zu zusätzlichen Premium-Inhalten!
SPRECHER
Ralf Kettnaker
Ralf Kettnaker
Business Consultant Digital Solutions, Iron Mountain 

Als Business Consultant erarbeitet Ralf Kettnaker digitale Lösungen entsprechend der jeweiligen Kundenanforderungen. Er arbeitet eng mit dem European Consulting Team von Iron Mountain zusammen, um eine effiziente Kooperation in internationalen Projekten zu gewährleisten. Seine Erfahrung in der Arbeit mit großen Firmenkunden erstreckt sich auf Unternehmen aus allen Branchen. Ralf Kettnaker verfügt über 20 Jahre Erfahrung als Berater. Als Projektleiter war er für zahlreiche Implementierungen bei Prozessdigitalisierungen verantwortlich.
Jens Wichert
Jens Wichert
Pre-Sales Solution Engineer InSight, Iron Mountain

Jens Wichert ist Diplom-Informatiker und Spezialist für Dokumentenmanagement. Seit 20 Jahren berät er Kunden bei Fragen rund um die Verwaltung von Dokumenten sowie bei dokumentenbasierten Prozessen. Sein aktueller Schwerpunkt liegt in der Beratung zur KI-unterstützen Extraktion von Metadaten aus geschäftsrelevanten Dokumenten sowie bei allen Fragen rund um die Dokumentenverwaltung in der Ausprägung einer Content Service Platform (CSP).
©2022 Iron Mountain Incorporated. All rights reserved.