Iron Mountain
PRAXISBEISPIELE VON DER DIGITALEN AKTE BIS ZUM INTELLIGENTEN WORKFLOW MANAGEMENT

Es gibt wohl kein Unternehmen mehr, das heute noch zu 100 % mit Papier arbeitet. Digitale Akten lösen Papierarchive ab, entlasten die Mitarbeitenden und sind die Basis für alle digitalen dokumentenbasierten Prozesse im Unternehmen.

Erfahren Sie in diesem Webinar in 30 Minuten, wie drei unserer Kunden ihre Digitalisierungsprojekte erfolgreich umgesetzt haben. Dabei geht es um die Digitalisierung von Patientenakten, die digitale Rechnungsverarbeitung und digitale Workflows.
SCHWERPUNKTTHEMEN

Unsere Experten erläutern anhand dieser Praxisbeispiele, welche Vorteile die Digitalisierung von Altakten und dokumentenintensiven Prozessen bietet und wann sie sich lohnt. Dabei gehen sie auf die wichtigsten Erfolgsfaktoren ein und zeigen auf, was es bei der Umsetzung von Projekten zu beachten gilt.
 
Agenda:

  • Grundpfeiler der digitalen Transformation
  • Wann sich Digitalisierung lohnt
  • Best Practices für eine erfolgreiche Digitalisierung
  • Digitalisierung von Patientenakten 
  • Digitale Rechnungsverarbeitung in einem großen Medienunternehmen
  • Digitaler Workflow – Integration in die Systemumgebung in der Medizinbranche

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Sie haben Interesse, aber keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen nach dem Webinar einen Link zur Aufzeichnung.
JETZT ANMELDEN
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich zu, dass Iron Mountain meine Daten, wie in den Datenschutzrichtlinien von Iron Mountain beschrieben, verwenden darf.
SPRECHER

Ralf Kettnaker
Ralf Kettnaker
Solution Architect, Iron Mountain

Als Business Consultant erarbeitet Ralf Kettnaker digitale Lösungen entsprechend der jeweiligen Kundenanforderungen. Er arbeitet eng mit dem European Consulting Team von Iron Mountain zusammen, um eine effiziente Kooperation in internationalen Projekten zu gewährleisten. Seine Erfahrung in der Arbeit mit großen Firmenkunden erstreckt sich auf Unternehmen aus allen Branchen. Ralf Kettnaker verfügt über 20 Jahre Erfahrung als Berater. Als Projektleiter war er für zahlreiche Implementierungen bei Prozessdigitalisierungen verantwortlich.
Martin Ha
Martin Ha
Managing Director / Commercial Leader, Iron Mountain Austria & Switzerland

Martin Ha verfügt als Geschäftsführer von Iron Mountain Österreich und der Schweiz über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche. Er begann seine Karriere bei IBM in Wien als IT-Techniker und Lösungsarchitekt. Weitere Führungspositionen folgten, unter anderem bei der Deutschen Telekom und Wipro. Zuletzt war er Geschäftsführer eines weltweit marktführenden Produktionsunternehmens. Seine Leidenschaft und Expertise liegt in der Beratung und Begleitung von Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation. Kundenorientierung ist ihm dabei sehr wichtig.

©2022 Iron Mountain Incorporated. Alle Rechte vorbehalten.