Iron Mountain
Iron Mountain
Hier anmelden
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich zu, dass Iron Mountain meine Daten, wie in den Datenschutzrichtlinien von Iron Mountain beschrieben, verwenden darf.
STUDIENERKENNTNISSE & TOOLS ZU BUSINESS RESILIENZ
Die Pandemie hat einen Paradigmenwechsel ausgelöst. Führungskräfte sind zunehmend davon überzeugt, dass es wichtig ist, resiliente Unternehmen zu schaffen, die wendig und flexibel sind und sowohl erwarteten als auch unerwarteten Schocks standhalten können.

Eine kürzlich von Economist Impact durchgeführte und von Iron Mountain gesponserte Studie zeigt: Der Aufbau von Resilienz erfordert einen systemischen, koordinierten und unternehmensweiten Ansatz, bei dem eine funktionsübergreifende Zusammenarbeit und das Mitarbeiter-Wohlbefinden wesentliche Faktoren sind. Aber was bedeutet das für Ihre Organisation?
SCHWERPUNKTTHEMEN
In diesem Webinar erläutert Ralf Reich, VP Commercial Northern Europe bei Iron Mountain, die spannenden Studienergebnisse und die wesentlichen Säulen moderner Resilienz. Ralf Kettnaker, Solutions Architect bei Iron Mountain, zeigt Ihnen konkrete Lösungsansätze auf dem Weg zum widerstandsfähigeren Unternehmen auf. Dabei geht er auf die Orchestrierung von Prozessen ein und wie Sie verschiedene Module erfolgreich zu einem digitalen Gesamtprozess verbinden sowie auf das Konzept des Citizen Developers.

Agenda:
  • Neue Prioritäten in Unternehmen seit der Pandemie 
  • Die vier Säulen moderner Resilienz 
  • Workplace Transformation
  • Data Governance & Security
  • Sustainability 
  • Operational Efficiency
  • Erfolgsfaktoren für resiliente Unternehmen 
  • Ganzheitliche Prozessdigitalisierung von Beginn an
  • Prozessorchestrierung: Module zu einem digitalen Gesamtprozess verbinden
  • Citizen Developer: Individuelle Lösungen aus eigener Kraft
  • Zeit für Ihre Fragen

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Sie haben Interesse, aber keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen nach dem Webinar einen Link zur Aufzeichnung.
SPRECHER
Ralf Reich
Ralf Reich
Commercial Vice President Northern Europe, Iron Mountain

Ralf Reich ist bei Iron Mountain für die strategische kaufmännische Leitung in DACH, Nordics und Polen verantwortlich und hat über 30 Jahre Erfahrung in der IT-Branche.  Seine Karriere begann er bei IBM und Hewlett-Packard in den Bereichen IT-Services und strategisches Outsourcing. Später wechselte er zu IT-Unternehmen wie Wipro und Softserve. Bei seiner Arbeit in verschiedenen Managementpositionen und unterschiedlichen Branchen und Regionen stand und steht für ihn die Kundennähe immer im Vordergrund.
Ralf Kettnaker
Ralf Kettnaker
Solution Architect, Iron Mountain

Als Business Consultant erarbeitet Ralf Kettnaker digitale Lösungen entsprechend der jeweiligen Kundenanforderungen. Er arbeitet eng mit dem European Consulting Team von Iron Mountain zusammen, um eine effiziente Kooperation in internationalen Projekten zu gewährleisten. Seine Erfahrung in der Arbeit mit großen Firmenkunden erstreckt sich auf Unternehmen aus allen Branchen. Ralf Kettnaker verfügt über 20 Jahre Erfahrung als Berater. Als Projektleiter war er für zahlreiche Implementierungen bei Prozessdigitalisierungen verantwortlich.
©2022 Iron Mountain Incorporated. All rights reserved.