Iron Mountain
Webinar: Prozesse intelligent automatisieren – die
Trends 2021
Mittwoch 27. Januar 2021 | 11:00 - 11:45 Uhr
In 45 Minuten präsentieren unsere Experten, worin sie in diesem Jahr die wichtigsten Schwerpunkte der intelligenten Prozessautomation sehen. Wir geben Ihnen einen Überblick und erläutern die Top 5 Trends. Gern beantworten wir Ihre Fragen.
Inhalte:

Konzentration auf Kernprozesse
Viele Unternehmen haben bereits Nebenprozesse in der Buchhaltung, Einkauf oder im HR Bereich digitalisiert und teilweise auch automatisiert. In 2021 werden viele Unternehmen die Kernprozesse digitalisieren, die den höchsten Nutzen durch eine intelligente Automatisierung erhalten. Wir zeigen Ihnen, wodurch sich diese Prozesse auszeichnen.

Den digitalen Posteingang intelligent automatisieren
Im Zuge der Herausforderungen durch COVID-19 implementierten viele Firmen eine digitale Posteingangslösung, um auch Mitarbeiter außerhalb des Büros mit Informationen versorgen zu können. Wir erläutern, welche Entwicklung und welchen Bedarf wir hier für die kommenden Jahre sehen. 

Robotic Process Automation (RPA) als Arbeitshilfe
Die Verbindung von Mensch und intelligenter Technologie führt zu einem lernenden Kreislauf aus Interagieren, maschinellem Verstehen und Automatisieren. Hier wurden bereits viele Anfänge gemacht, aber wohin wird die Reise gehen?

Einsatz von KI-Plattformen in der Cloud
Es gibt immer mehr KI-Plattformen für Unternehmen. Nach dem Cherry-Picking-Prinzip können die Algorithmen ausgewählt werden, die sich am besten eignen, um eine bestimmte Herausforderung zu meistern. Die Cloud-basierten Lösungen bieten dabei zudem den Vorteil, die teilweise sehr hohe Rechenleistung flexibel einkaufen zu können.

Citizen Developer als Schlüssel zur flächendeckenden Automatisierung
Wir erläutern das Konzept des Citizen Developers und wofür es gut ist.

Bitte melden Sie sich zu diesem kostenfreien Webinar über das nebenstehende Formular an.
JETZT ANMELDEN
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich zu, dass Iron Mountain meine Daten, wie in den Datenschutzrichtlinien von Iron Mountain beschrieben, verwenden darf.
Sie haben Interesse, aber keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen nach dem Webinar einen Link zur Aufzeichnung.
SPRECHER
Ralf Kettnaker
Business Consultant Digital Solutions
Iron Mountain 
Als Business Consultant erarbeitet Ralf Kettnaker digitale Lösungen entsprechend der jeweiligen Kundenanforderungen. Er arbeitet eng mit dem European Consulting Team von Iron Mountain zusammen, um eine effiziente Kooperation in internationalen Projekten zu gewährleisten. Seine Erfahrung in der Arbeit mit großen Firmenkunden erstreckt sich auf Unternehmen aus allen Branchen. Ralf Kettnaker verfügt über knapp 20 Jahre Erfahrung als Berater. Als Projektleiter war er für zahlreiche Implementierungen bei Prozessdigitalisierungen verantwortlich.
Nick Baumeister
Business Development Global Digital Solutions
Iron Mountain
Nick Baumeister ist für das Business Development im Bereich Information Governance & Digital Solutions in Deutschland zuständig. Seit 1992 in der elektronischen Datenverarbeitung unterwegs, befasst er sich seit 1998 spezifisch mit der Extraktion von Informationen aus gescannten oder per E-Mail versandten Dokumenten. Seit vielen Jahren ist er auf die intelligente Prozessautomatisierung spezialisiert, die mit robotergesteuerter PA und künstlicher Intelligenz erreicht werden kann.
©2021 Iron Mountain Incorporated. All rights reserved.